ESAL GmbH

Über uns und unsere Historie

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen im Bereich der Herstellung von Elektroverteilungen und Schaltanlagen bis 3.200 Ampere. Im Zuge unseres Wachstums werden wir unser Team weiter ausbauen und suchen deshalb motivierte Mitarbeiter/-innen. Folgend ein kurzer Überblick über unsere Historie.

1994

Gründung der ESAL GmbH Ausgliederung aus Elektrogroßhandel und Übernahme von 21 Mitarbeitern und 4 Auszubildenden Geschäftsführer: Franz Josef Kamm

1995

Am 02.01.1995 beginn der Geschäftstätigkeit in der Rudolf-Diesel-Straße 22, 97421 Schweinfurt

1997

Ausbildung der ersten weiblichen Mitarbeiter zur Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

2000

Mitarbeiterstand: 28 Mitarbeiter und 6 Auszubildende 

2003

Erwerben von Gesellschaftsanteilen durch Frau Anika Kamm und Herrn Thorsten Kamm

2004

Umfirmierung des Unternehmens in eine Familien GmbH mit den Gesellschaftern: Franz Josef Kamm, Thorsten Kamm, Anika Kamm

2005

Februar: Planung eines neuen Werkstatt- und Bürogebäudes;
Bürofläche: 215m² Produktionsfläche: 746m²  Mai: Grundstückserwerb von der Gemeinde Röthlein  Juli: Baubeginn  Dezember:Umzug in die neuen Geschäftsräume

2006

Beginn der Geschäftstätigkeit in Röthlein

2008

Mitarbeiterstand: 35 Mitarbeiter und 7 Auszubildende 

2009

Januar: Planung einer Erweiterung des Werkstattgebäudes  September:Baubeginn der Erweiterung

2010

Fertigstellung und Einzug; Produktionsfläche Gesamt: 1485m²

2013

Mitarbeiterstand: 47 Mitarbeiter und Auszubildende 

2015

20 Jähriges Bestehen der ESAL GmbH

2015

Aktueller Mitarbeiterstand: 51 Mitarbeiter und 7 Auszubildende

Jobangebote des Unternehmens

Derzeit befinden sich keine aktiven Stellenzeigen im Portal.

Kontaktdaten

ESAL GmbH
97520 Röthlein
Deutschland

Telefon: 09723 - 934680

Firmensitz