Frontpage image

Stellenanzeigen auswerten

Sie sind auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihr Unternehmen? Dann sind Sie bei der Stellenbörse für Unterfranken jobs.mainpost.de richtig. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Stellenanzeige so gestalten, dass sie zwischen den rund 10.000 Stellenangeboten schnell gefunden wird.

 

Übersicht
     

 

Stellenanzeigen auf jobs.mainpost.de auswerten
     

Stellenanzeigen lassen sich ohne große Mühe auf jobs.mainpost.de auswerten. Bei den hier aufgeführten Reichweitendaten handelt es sich um Werte, die mit Google Analytics erfasst wurden. Google Analytics ist ein globaler Auswertungsstandard, auf den auch jobs.mainpost.de vertraut. Aus Datenschutzgründen können daher nur Nutzer berücksichtigt werden, die aktiv der Nutzung von Google Analytics zugestimmt haben. Somit fallen die Zahlen meist zurückhaltender aus, als sie tatsächlich sind.

  • Um Ihre Stellenanzeigen auszuwerten, klicken Sie zunächst in der oberen Navigation auf "Meine Übersicht".
  • Anschließend können Sie im Menü am linken Rand auf "Meine Stellenanzeigen" wechseln. Sie finden nun folgende Übersicht mit Ihren aktiven und inaktiven Anzeigen vor. 

 

  • Wie im Screenshot zu sehen, haben wir bereits das Wort "Auswertung" neben einer Stellenanzeige markiert.
  • Um die konkrete Anzeige auszuwerten, klicken Sie auf "Auswertung".
  • Es öffnet sich im Anschluss folgendes Fenster.

 

  • Im Auswertungsfenster können Sie unterschiedliche Zeiträume angeben, je nachdem, wie lange die Anzeige bereits online ist.
  • Die Besucherzahl insgesamt beschreibt die Besucher:innen (Visits) auf Ihrer Anzeige.
  • Sollten Sie das interne Bewerbungsmanagement von jobs.mainpost.de verwenden, zeigt das Feld "Bewerbungen insgesamt" die Bewerbungseingänge. Wenn Sie das jobs.mainpost.de-Bewerbungsmanagement in Ihren Anzeigen nicht aktiviert haben, bleibt die Zahl bei 0.
  • Gleiches gilt für die durchschnittliche Bewerbungsquote, die nur erfasst werden kann, wenn Sie bei Ihren Anzeigen das jobs.mainpost.de-Bewerbungssystem verwenden.

 

  • Um eine Übersicht über Klickzahlen/Visits auf Ihre Stellenanzeigen zu erhalten, wechseln Sie erneut im oberen Menü auf "Meine Übersicht"
  • Sie finden das Wort "Auswertung" ebenfalls im linken Menü der Übersicht an unterster Position.
  • Klicken Sie darauf.

 

  • Nun öffnet sich die gesamte Auswertung sämtlicher Stellenanzeigen, die Sie auf jobs.mainpost.de angelegt haben.
  • Auch hier haben Sie die Möglichkeit, einen individuellen Zeitraum zu filtern.
  • Die "Anzahl veröffentlichter Jobs" beschreibt die Gesamtzahl Ihrer Stellenanzeigen.
  • Die "Besucher insgesamt" ist die Anzahl der Visits auf alle Jobs im gewählten Zeitraum.
  • Bewerbungen und Bewerbungsquote können nur Werte erzielen, wenn das interne Bewerbungsmanagement der Main-Post in Anzeigen angewählt ist.

 

  • Auch in der Gesamtübersicht können Sie einzelne Jobs auswerten. Scrollen Sie dafür etwas weiter nach unten zum Punkt "Auswertung pro Job".
  • Dort sehen Sie pro Job die Anzahl der Besucher:innen (Wichtig: Nur im gewählten Zeitraum).
  • Darüber hinaus gibt es auch hier die Anzahl der Bewerbungen und die Bewerbungsquote (Rückmeldungs-Rate), wenn das interne Bewerbungssystem für eine Anzeige verwendet wurde. Ansonsten bleiben die Werte immer auf 0.