Frontpage image

Subfirmen / Benutzer anlegen und verwalten

 

Übersicht
     

 

Wie Sie Tochterfirmen und Benutzer auf jobs.mainpost.de organisieren
     

Um eine neue Subfirma Ihrem Konzern oder Ihrer Agentur hinzuzufügen, wechseln Sie zunächst auf die "Übersicht" Ihres Firmenprofils. Dort finden Sie die "Benutzerverwaltung".

Nach dem Klick auf "Benutzerverwaltung" sehen Sie die angelegten Benutzer, die sowohl Ihren Account bedienen können (Benutzer/Recruiter), als auch eine Tochterfirma sein können (Administrator). Der Gruppenadministrator ist der administrative Nutzer der Mutterfirma.

Um eine Subfirma oder einen neuen Nutzer Ihres Accounts anzulegen, klicken Sie auf "Benutzer / Firma hinzufügen".

Nach Eingabe einer E-Mail-Adresse, die für die Anlage von Tochterfirmen auch fiktiv sein kann, wählen Sie die passende Rolle. Ein "Administrator" erzeugt eine neue Subfirma, die Ihrem Mutteraccount zugeordnet wird. Ein "Recruiter" legt einen neuen Benutzer an, der neben Ihnen Jobs auf Ihrer Mutter- oder auch Tochterfirmen buchen kann. Nach der Auswahl klicken Sie auf "Benutzer anlegen"

Ein neuer "Recruiter" erhält nun eine E-Mail, um seine Zugangsdaten zu definieren. Ein neuer "Administrator" wurde in Ihrer Firmenübersicht nun zu einer Tochterfirma, wie wir wie folgt zeigen.

Das neue Firmenprofil ist in der Übersicht als "Company profile" angelegt - ein neutraler Name, den Sie nun anpassen können. Klicken Sie daher auf "Company profile". Im Anschluss können Sie ein Logo sowie den Firmennamen der Tochter-/Subfirma definieren.

Um Jobs künftig auf der Subfirma anzulegen, müssen Sie nach dem Einloggen immer wie beschrieben die Tochterfirma über "Unternehmensprofil wählen" ansteuern. Danach haben Sie, wie bei Ihrem Mutteraccount auch, die Möglichkeit, unter "Meine Stellenanzeigen" eine neue Anzeige für die Subfirma anzulegen.