Zum Hauptinhalt springen

Bankkaufleute (m/w/d) - Ausbildungsbeginn: 01.08.2022

  • Das machen Bankkaufleute:

Ob bei der Eröffnung eines Kontos, der Beratung für eine Geld­anlage oder beim Finanzierungs­gespräch – als Bankkauffrau/Bankkaufmann stehst Du in direktem Kontakt mit Privat- und Firmenkunden. Du bist ihr kompetenter Ansprech­partner in allen Geldfragen und eine wichtige Vertrauens­person. Mit deinem Know-how und mit Einfühlungs­vermögen findest du die jeweils passenden Finanz­produkte und bietest maß­geschneiderte Lösungen an.

  • Das bringst du mit:

Klar, ein paar Voraussetzungen solltest du erfüllen, bevor du bei uns durchstarten kannst:

  • Schulabschluss: mind. mittlere Reife
  • Begeisterung für die ganzheitliche Kundenberatung
  • Kontaktfreudigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • sicheres und freundliches Auftreten

Das bieten wir dir:

Wir bieten dir einen praxisnahen Karriereeinstieg. Mit spannenden Aufgaben, fairer Vergütung und guten Übernahmechancen. 

Bei uns erwartet Dich eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung! „Learning by doing“ ist das Motto
des praktischen Teils unserer Ausbildung. Die Theorie wird in der Berufsschule vermittelt. Eine ganz besondere Leistung bieten wir Dir mit unserem internen Unterricht. Er ergänzt die praktische Ausbildung, vertieft den Berufsschulunterricht
und stellt die Verbindung zwischen Theorie und Praxis her. 

Deine Mitauszubildenden und viele Kolleginnen und Kollegen lernst du schon in den ersten Wochen kennen.
In den Filialen und unseren internen Abteilungen bekommst du einen tiefen Einblick in die Finanzwelt und die Abwicklung von Bankgeschäften. 

Freue dich über eine attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag mit folgender Staffelung (Stand 01.02.2022):

im 1. Ausbildungsjahr 1093,20 Euro* brutto

im 2. Ausbildungsjahr 1.114,02* brutto

im 3. Ausbildungsjahr 1202,59 Euro* brutto

*Zuzüglich vermögenswirksame Leistungen (40,00 Euro monatlich), Lernmittelzuschuss (pro Ausbildungsjahr), Jahressonderzahlung, Abschlussprämie i. H. v. 400,00 € bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung

Auch der Urlaubsanspruch ist bei uns nach dem Tarifvertrag geregelt. Unsere Auszubildenden erhalten zu allen bayrischen Feiertagen und Bankfeiertagen (Heilig Abend und Sylvester) 30 Tage Urlaub zum freien verplanen.

Macht Dir der Beruf Spaß und Du zeigst uns das auch in deinen täglichen Aufgaben und in der Berufsschule, kannst Du ziemlich sicher davon ausgehen, dass wir dir nach der Ausbildung ein Angestelltenverhältnis anbieten werden

Hast Du Fragen? Dann ruf gerne an oder schreib eine Email!

Deine Ansprechpartnerin:
Anja Prochaska
Tel. 09721/721-5511
anja.prochaska@sparkasse-sw-has.de

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt! 

Bankkaufleute (m/w/d) - Ausbildungsbeginn: 01.08.2022

Jägersbrunnen 1-7, 97421 Schweinfurt
Ausbildung / Lehrstellen
ohne Berufserfahrung
Mittlere Reife

Veröffentlicht am 25.04.2022

Jetzt Job teilen