Zum Hauptinhalt springen

Compliance Manager (m/w/d) – Schwerpunkt: Geldwäscheprävention

Sie haben Lust, sich unserem erfolgreichen und wachsenden Team anzuschließen und gemeinsam mit der Fürstlich Castell’schen Bank als Arbeitgeber Ihre beruflichen Wurzeln zu stärken und weiterzuwachsen?

Dann nutzen Sie die Chance und bewerben sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stelle als

Compliance Manager (m/w/d) – Schwerpunkt: Geldwäscheprävention

in unserer Zentrale im Herzen der historischen Altstadt von Würzburg.

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Sie führen Kontrollen und Überwachungshandlungen durch, um die Einhaltung der Vorschriften zur Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in der Bank sicherzustellen.
  • Sie entwickeln und aktualisieren die internen Vorgaben und Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.
  • Sie beraten die Fachbereiche hinsichtlich der Einhaltung der geldwäscherechtlichen Pflichten.
  • Sie koordinieren Schulungsmaßnahmen zur Geldwäscheprävention und führen Schulungsmaßnahmen selbstständig durch.
  • Sie unterstützen unseren Geldwäschebeauftragten hinsichtlich der Bearbeitung Geldwäsche-relevanter Sachverhalte.
  • Sie übernehmen nach einer Einarbeitungsphase die Funktion des/der stellvertretenden Geldwäschebeauftragten.
  • Sie unterstützen uns bei der Förderung und Sicherstellung einer übergreifenden Compliance-Kultur und entwickeln unser Management-System weiter.
  • Sie unterstützen bei der Bearbeitung der Compliance-relevanten Themen der Bank, insbesondere bei der Einhaltung wertpapier- und kapitalmarktrechtlicher Regeln gem. WpHG, MaComp und MiFID II sowie bei der Verhinderung von Betrug.

Damit können Sie uns begeistern

  • Abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise ergänzt um eine kaufmännische Ausbildung in einer Bank oder Versicherung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einer Compliance-Funktion
  • Ausgeprägte Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Anforderungen an Banken, insbesondere KWG und GwG sowie WpHG, MaComp und MiFID II
  • Schnelle Auffassungsgabe, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse zum Verstehen und Verfassen fachlich geprägter Texte
  • Durchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern

Unser Angebot an Sie

  • Sie erwartet eine offene und kommunikative Firmenkultur, in der ein regelmäßiger Austausch und entsprechende Feedbacks eine wichtige Rolle spielen
  • Sie arbeiten in einem motivierten und offenen Team
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem angenehmen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte und faire Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen
  • Flexibles und familienfreundliches Arbeitsumfeld, hoher Anteil mobilen Arbeitens möglich
  • Die Chance auf fachliche und persönliche Weiterentwicklung bei vielseitigem Seminarangebot

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (bitte per E-Mail im PDF-Format an personal@castell-bank.de). Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen an. Für Vorabinformationen steht Ihnen unsere Abteilungsleiterin Personal Christina Curtaz-Dörsam (Telefon: 0931 3083-65800) gerne zur Verfügung.

Fürstlich Castell’sche Bank, Credit-Casse AG

Marktplatz 1

Compliance Manager (m/w/d) – Schwerpunkt: Geldwäscheprävention

97070 Würzburg
Festanstellung, Vollzeit
mit Berufserfahrung
Mittlere Reife
Abitur / Fachabitur
Bachelor
Master
abgeschlossene Berufsausbildung
spezielle Fachnachweise

Veröffentlicht am 04.05.2022

Jetzt Job teilen