Zum Hauptinhalt springen

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Die Medizinische Versorgungszentren Ebern-Haßfurt GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Kommunalunternehmens Haßberg-Kliniken. Sie betreibt Medizinische Versorgungszentren in Ebern und Haßfurt mit den Fachbereichen Anästhesie, Chirurgie/Unfallchirurgie/Orthopädie, Diabetologie, Diagnostische Radiologie, Frauenheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Psychotherapie und Innere Medizin. Für die Fachbereiche Chirurgie/Orthopädie und Frauenheilkunde sind in Eltmann Filialpraxen eingerichtet, das Cardiozentrum Haßfurt führt eine Filiale in Hofheim.

Ihre Aufgaben:

  • Erster Ansprechpartner (m/w/d) in allen logistischen, administrativen und organisatorischen Belangen für das gesamte Team
  • Sie steuern die betriebswirtschaftlichen Prozesse und sind für die Leistungsabrechnung sowie das Berichtswesen und Controlling verantwortlich. Hierbei obliegt Ihnen insbesondere die Pflege und der Ausbau des operativen Controllings
  • In Ihrem Verantwortungsbereich liegen die Fertigstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen sowie die Erstellung von Prognosen und Budgetplanungen
  • In Ihren Händen liegt die Gesamtverantwortung für die Abteilungen Qualitätsmanagement, Buchhaltung, Abrechnung, Personal, Controlling, Materialwirtschaft und Facility Management
  • Gemeinsam mit Ihrem Team gestalten, analysieren und optimieren Sie interne Prozsse in Absprache mit der Geschäftsführung und steuern entsprechende Projekte
  • Enge Zusammenarbeit und Schnittstelle zwischen ärztlichem, nichtärztlichem Personal und Verwaltung
  • Koordination der ärztlichen Dienst- und Urlaubsplanung sowie der Notfalldienste
  • Berichterstattung an den Träger
  • Sie arbeiten eng mit den verschiedenen Bereichen des Gesellschafters sowie mit dem Beteiligungsmanagement der Landkreisverwaltung zusammen und sind Ansprechpartner (m/w/d) für externe Dienstleister


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im kaufmännischen Bereich, idealerweise mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement/-ökonomie oder eine erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich mit entsprechender Weiterbildung, z.B. Fachwirt (w/m/d) im Gesundheitswesen
  • Sie verfügen über die fachliche Erfahrung im Bereich des ambulanten Gesundheitswesen und sind vertraut mit den einschlägigen rechtlichen Rahmenbedingungen. Hierzu zählen u.a. Regelungen des SGB V (Vertragsarztrecht), Regelungen der Kassenärztlichen Vereinigung (z.B. Honorarverteilungsvertrag, Arznei- und Heilungsmittelvereinbarung, Notdienstorganisation), Arbeitsrecht, Datenschutzgrundverordnung DSGVO
  • Idealerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Leitungserfahrung in einem MVZ
  • Freude an einer konstruktiven Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Zeitliche Flexibilität sowie Innovations- und Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägte Analysefähigkeit, Problemlösungskompetenz sowie ein hoher Anspruch an die eigene Arbeitsqualität



Das Unternehmen bietet Ihnen:

  • Eine langfristige und zukunftssichere
    Zusammenarbeit in einem innovativen Umfeld
  • Eine wettbewerbsfähige Vergütungsstruktur
    mit attraktiven Rahmenbedingungen
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Förderung berufsspezifischer Fort- und
    Weiterbildungen
  • Corporate Benefits
  • Mitgliedschaft in einer privaten Krankenzusatzversicherung (PlusCard)


Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 30.04.2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

MVZ Ebern-Haßfurt GmbH
Herrn Wilfried Neubauer
Hofheimer Straße 69
97437 Haßfurt


oder gerne auch per Mail an:

bewerbungen@mvz-hassberge.de

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Hofheimer Strasse 69, 97437 Haßfurt
Festanstellung

Veröffentlicht am 02.04.2022

Jetzt Job teilen