Zum Hauptinhalt springen

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div) Fachkoordination

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div) Fachkoordination

Was Sie mitbringen


• ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zur*zum Dip-
lomverwaltungswirt*in beziehungsweise zum Bachelor of
Laws (LL.B.) im Studiengang Sozialversicherung oder einen
vergleichbaren Abschluss oder


• eine vergleichbare Fortbildung oder Qualifizierung

Des Weiteren verfügen Sie über theoretische und praktische
Kenntnisse im Versicherungs-, Beitrags und Leistungsrecht die
nicht länger als 24 Monate zurückliegen sowie über Kenntnisse
und Erfahrungen im Programmsystem rvSystem. Neben der
fachlichen Qualifikation erfordert die Tätigkeit ein hohes Maß an
Kundenorientierung und Problemlösungskompetenz.


• gewandtes und sicheres Auftreten

• Bereitschaft, sich Kenntnisse über das Auswerten einschlä-

giger Rechtsgrundlagen, Fachliteratur und anderes binnen
angemessener Zeit anzueignen (dazu gehören zum Beispiel
das Entwerfen von Stellungsnahmen, Rundschreiben und
ähnliches sowie die Recherche in juristischen Datenbanken
wie Juris und ISVR)


• ebenso wird IT-Affinität beziehungsweise IT-Verständnis
erwartet

Ihr Job bei uns

Der Bereich Fachkoordinierung und Rentenzahlverfahren ist
Ansprechpartner für Fragen zur Umsetzung fachlicher Anforde-
rungen an die gesetzliche Rentenversicherung in die Strukturen
der Informationstechnologie. Ferner ist er verantwortlich für
den Komplex „Elektronische Verwaltung“ sowie grundsätzliche
Fragen zur Barrierefreiheit. Des Weiteren wird hier die Kommu-
nikation zur Auszahlung der Renten sichergestellt.


• Grundsatzaufgaben im Arbeitsbereich.

• Mitwirken bei der Vertretung des Bereichs Informations-

technologie

• Fachliches Koordinieren des Programmsystems rvSystem

• Koordinieren der Deutschen Rentenversicherung IT-Gre-

mien

• Ausführen von Sonderaufgabenderaufgaben ersiche-

rung

Das bieten wir Ihnen
Auf Sie wartet ein unbefristeter Job im öffentlichen Dienst

. Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die
DRV Bund einiges zu bieten:


• Faire Bezahlung: Entgeltgruppe 12 (TV-DRV Bund), womit Sie
ein Jahresgehalt zwischen 52.000 und 75.100 Euro beziehen.


• Hohe Flexibilität: Eine minutengenaue Arbeitszeiterfassung
und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Überstunden.


• Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familie und
Beruf ist uns enorm wichtig. Neben flexiblen Arbeitszeiten bie-
ten wir 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche) sowie arbeit-
freie Tage am 24.12. und 31.12.

Wir suchen Sie! An unserem Standort in Würzburg.

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div)
Fachkoordination


Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Motivations-

schreiben, Lebenslauf und Nachweisen auf: echte-it.de

Ihr Kontakt Sabine Boeske # Telefon: 030 865 41188

Im öffentlichen Dienst.

Besser bei uns.

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div) Fachkoordination

Deutsche Rentenversicherung Bund
97084 Würzburg
Festanstellung
Bachelor

Veröffentlicht am 13.07.2021

Jetzt Job teilen