Zum Hauptinhalt springen

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div) Rentenanpassung

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div) Rentenanpassung

Was Sie mitbringen


• ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zur*zum Dip-
lomverwaltungswirt*in beziehungsweise zum Bachelor of
Laws (LL.B.) im Studiengang Sozialversicherung oder einen
vergleichbaren Abschluss oder


• eine vergleichbare Fortbildung oder Qualifizierung

Des Weiteren verfügen Sie über aktuelle Kenntnisse im Recht
der Sozialversicherung sowie angrenzender Rechtsgebiete, ins-
besondere in Bezug auf das Verfahren zur Rentenanpassung so-
wie über Kenntnisse und Erfahrung im Programmsystem rvSys-
tem.


• gewandtes und sicheres Auftreten

• Erfahrungen in der Erstellung von Programmvorgaben, zum

Test und zur Freigabe von Programmen

• Bereitschaft, sich in die eingesetzten Anwendungen (z.B.

IBM Host einschließlich Verständnis in den Programmier-
sprachen Cobol, Java, den Berechnungsprogrammen, Test
der Umrechnungsprogramme) sowie die Verfahren des
Renten Service und des Kernverfahrens rvDialog binnen an-
gemessener Zeit einzuarbeiten

Ihr Job bei uns


• Grundsatzaufgaben im Arbeitsbereich

• Analysieren der Konzequenzen von geplanten und tatsäch-

lichen Gesetzes- und sonstigen Rechtsänderungen für den
Arbeitsbereich


• Mitwirken bei der Vertretung des Bereichs in und gegen-
über Gremien und den Trägern der Deutschen Renten-
versicherung, außerhalb der Rentenversicherung und bei
Arbeitstagungen und Schulungsmaßnahmen


• Organisation, Koordination und Weiterentwicklung der Ver-
fahren zur Rentenanpassung und zu unterjährigen Sonder-
aktionen


• Durchführen der jährlichen Rentenanpassungen von unter-
jährigen Sonderaktionen


• Bearbeiten und klären von Entscheidungen zu Grundsatz-
fragen


• Anpassen und Weiterentwickeln der Verfahren an die
jeweiligen rechtlichen und IT-technischen Vorgaben und
Gegebenheiten


• Erteilen von Programmieraufträgen und von Projektauf-
trägen zur Umsetzung von gesetzlichen Regelungen und
Gremienbeschlüssen sowie Abnehmen des ganzheitlichen
Tests der erstellten Programme (Abnahme, Freizeichnung
und Einsatz)


• Erstellen und weiterentwickeln von bundesweiten Testbe-
ständen


• Koordinieren der Aktivitäten aller an den Verfahren beteilig-
ten Stellen sowie von DV-Lösungen mit Stellen außerhalb
der allgemeinen Rentenversicherung

Das bieten wir Ihnen
Auf Sie wartet ein unbefristeter Job im öffentlichen Dienst

. Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die
DRV Bund einiges zu bieten:


• Faire Bezahlung: Entgeltgruppe 11 (TV-DRV Bund), womit Sie
ein Jahresgehalt zwischen 50.000 und 68.600 Euro beziehen.


• Hohe Flexibilität: Eine minutengenaue Arbeitszeiterfassung
und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Überstunden.


• Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familie und
Beruf ist uns enorm wichtig. Neben flexiblen Arbeitszeiten bie-
ten wir 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche) sowie arbeit-
freie Tage am 24.12. und 31.12.

Wir suchen Sie! An unserem Standort in Würzburg.

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div)
Rentenanpassung


Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Motivations-

schreiben, Lebenslauf und Nachweisen auf: echte-it.de

Ihr Kontakt Sabine Boeske # Telefon: 030 865 41188

Im öffentlichen Dienst.

Besser bei uns.

Sozialversicherungsfachwirt*in (m/w/div) Rentenanpassung

Deutsche Rentenversicherung Bund
97084 Würzburg
Festanstellung
Bachelor

Veröffentlicht am 13.07.2021

Jetzt Job teilen