Finden Sie Ihren Traumjob

Baukontrolleur/in

LANDKREIS HASSBERGE Der Landkreis Haßberge sucht spätestens zum 01.01.2019 eine/einen für das Sachgebiet Kreisbauamt. Die Stelle ist aufgrund des altersbedingten Ausscheidens des derzeitigen Stelleninhabers neu zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (derzeit 39 Wochenstunden) mit zeitlichen Anteilen Außendiensttätigkeit. Das Aufgabengebiet umfasst: - Technische Bauüberwachung - Durchführung von Rohbau- und Schlussabnahmen - Überwachung der Brandschutzanforderungen - Baueinstellungen und Überwachung von noch nicht genehmigten Nutzungsänderungen - Abnahme und Prüfung von fliegenden Bauten in Vertretung - Überwachen der Mängelbeseitigung bei Feuerungsstätten - Vollzug der Beherbergungsstättenverordnung - Wiederkehrende Überprüfung nach der Versammlungsstättenverordnung - Technische Prüfung der Bauanträge im vereinfachten Verfahren - Verwaltungstätigkeiten je nach Ablauf mit der rechtlichen Sachbearbeitung Wir erwarten: - einen guten, erfolgreichen Abschluss als staatl. geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik oder als Meister/in des Maurer-, Betonbauer- oder Zimmererhandwerks - mehrjährige Berufserfahrung in entsprechender Tätigkeit - selbstständiges, eigenverantwortliches, flexibles und gewissenhaftes Arbeiten - Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Teamgeist und Teamfähigkeit - Verhandlungsgeschick und ein sicheres, höfliches Auftreten auch in schwierigen Situationen - Kenntnisse im Bereich des Baurechts (v. a. im Bereich der Bayerischen Bauordnung und des Baugesetzbuches) - gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Einarbeitung in elektronische Archivund Verarbeitungssysteme) - gesundheitliche Eignung - Führerschein der Klasse B (vgl. FS Klasse 3) und Nutzung eigener PKW Wir bieten Ihnen: - eine interessante und vielseitige Tätigkeit - gute Fortbildungsmöglichkeiten - Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst - gleitende Arbeitszeit - Betriebliches Gesundheitsmanagement Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über unser Bewerberportal www.bewerbung.hassberge.de. Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung über dieses Bewerberportal bitte bis spätestens 02.09.2018 an das Landratsamt Haßberge, Am Herrenhof 1, 97437 Haßfurt. Für telefonische Auskünfte zum Aufgabenbereich steht Ihnen der Kreisbaumeister, Herr Dipl.-Ing. Will, unter der Tel.-Nr. 0 95 21 / 27-3 11 zur Verfügung. Baukontrolleur/in LANDKREIS HASSBERGE Baukontrolleur/in


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!