Finden Sie Ihren Traumjob

Facharzt (m/w/d) für die Anästhesie

Das Kommunalunternehmen Haßberg-Kliniken betreibt zwei Krankenhäuser der Grundversorgung im
Dreieck zwischen Coburg, Bamberg und Schweinfurt. Das Haus Haßfurt verfügt über 150 Betten mit den Fachrichtungen Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie/Geburtshilfe,
Akutgeriatrie und HNO. Die Unfall- und Viszeralchirurgie wird im Kollegialsystem mit insgesamt 65
Planbetten geführt. Eine interdisziplinäre Intensivstation – für die schneidenden Fächer von der
Anästhesie geführt - sowie MRT und CT sind am Haus vorhanden. In der Anästhesie sind ausschließlich Fachärztinnen und Fachärzte tätig.

Sie bringen mit:

• ein abgeschlossene Facharztausbildung im Fach Anästhesie
• Bereitschaft zur Übernahme von Hintergrundbereitschaftsdiensten
• Engagement und den Anspruch, sich als guter Mediziner in unser interdisziplinäres Team
einzubringen

Wir bieten:

• Ein breites operatives Spektrum
• Angenehme Arbeitsatmosphäre und kooperativen Führungsstil mit flacher Hierarchie
• Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst

Innerhalb eines motivierten Teams erwarten Sie anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben mit
einem hohen Maß an Eigenverantwortung. 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:                                                                    

Kommunalunternehmen Haßberg-Kliniken                           
Thomas Finzel (Personalleitung)
Hofheimer Straße 69, 97437 Haßfurt
personal@hassberg-kliniken.de
Tel.: 09521/28-5200

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Chefarzt Dr. med. Michael Rohrbach
Tel. 09521 / 28-655
michael.rohrbach@hassberg-kliniken.de



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!