Finden Sie Ihren Traumjob

Jurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenschutz/Vertragsrecht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Jurist (m/w/d) für die Rechtsabteilung mit unbefristetem Arbeitsvertrag in Vollzeit.

Ihr Profil:

Notwendige Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften bzw. vergleichbare akademische Qualifikation. Wir erwarten umfassende Kenntnisse des Datenschutzrechts und des Vertragsrechts. Daneben sind Berufserfahrung im Datenschutzrecht, möglichst als Datenschutzbeauftragter und in der Gestaltung und Prüfung von komplexen Verträgen, idealerweise im Bereich von Dienstleistungsverträgen wünschenswert.

Daneben erwarten wir:

  • Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Sicheres Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Hohe Verhandlungskompetenz
  • Hohe Qualitätsorientierung und lösungsorientiertes Arbeiten

Engagement, ein hohes Maß an Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sowie sichere EDV-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben:

  • Geplant ist eventuell die Übernahme der Zuständigkeit als Datenschutzbeauftragter bzw. die Unterstützung des externen Datenschutzbeauftragten
  • Bearbeitung von Sachverhalten und Fragestellungen des betrieblichen Datenschutzes
  • Zuständig bei der Konzeptionierung, Realisierung, Überwachung und Kontrolle der Vorschriften aus der DSGVO und weiteren regulatorischen Vorgaben zum Datenschutz in Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen, Überprüfung und Optimierung der Prozesse
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben aus dem operativen Tages- und Projektgeschäft im Bereich Datenschutz als interner Kontakt für Datenschutzthemen
  • Erstellung und Entwicklung von Richtlinien, Arbeitsvorlagen und Präsentationen, sowie von Schulungsunterlagen und Durchführung von Trainings
  • Identifizierung, Dokumentation und Einschätzung der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten inklusive Pflege des Verfahrensverzeichnisses
  • Bewertung von technischen und organisatorischen Maßnahmen im Rahmen der DSGVO
  • Unterstützung bei und selbständige Durchführung von Datenschutz-Audits
  • Ausarbeitung, Bearbeitung und Prüfung von Verträgen jeglicher Art (insbesondere Leasing-, Miet-, oder Mietkaufverträge, Dienstleistungsverträge, Arbeitsverträge, Geheimhaltungsvereinbarungen etc.)
  • Prüfen von AGBs und SLA`s (Servicevereinbarungen)
  • Teilnahme und aktive Beteiligung an Vertragsverhandlungen
  • Vertragsrechtliche Begleitung der Projektarbeit
  • Umsetzung interner Trainingsmaßnahmen von Vertriebsmitarbeitern zu Vertrags- und Prozessthemen
  • Verwaltung bestehender und neu abgeschlossener Verträge

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante, abwechslungsreiche Beschäftigung in einem innovativen und zukunftsorientieren Unternehmen. Leistungsgerechte Vergütung und entsprechende Sozialleistungen sind der Position angemessen. Im Weiteren bieten wir:
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima und eine faire Arbeitskultur
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Weiterentwicklung
  • Eine moderne Arbeitsumgebung und -ausstattung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei einer der modernsten multifunktionalen Sport- und Freizeitanlagen im Schweinfurter Raum

Perspektiven:

Als Tochterunternehmen zweier namhafter regionaler Privatbanken ist die 1991 gegründete MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG ein deutschlandweit agierendes Finanzunternehmen mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Leasing- und Mietgeschäft.
Die ca. 100 Mitarbeiter betreuen rund 47.000 gewerbliche und öffentlich-rechtliche Kunden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schweinfurt wies zum 30.06.2019 eine Bilanzsumme von 695 Mio. € aus.
Mehr Informationen finden Sie hier.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!