Finden Sie Ihren Traumjob

Physiotherapheut (m/w/d)

Zur Unterstützung unserer Physiotherapie suchen wir zum 01.10.2019 einen Physiotherapeuten m/w/d in Teilzeit (30 Stunden/Woche) befristet gemäß §14 Abs. 1 TzBfG für die Dauer von Mutterschutz und Elternzeit.

Die HELIOS Klinik Volkach ist ein Fachkrankenhaus für Chirurgie mit 32 Planbetten, in dem jährlich ca. 2500 Patienten operativ versorgt werden. Der Klinik in Volkach sind zwei medizinische Versorgungszentren angegliedert. Das HELIOS Facharztzentrum Volkach ist spezialisiert auf die Fachgebiete Chirurgie und Anästhesie und das HELIOS Facharztzentrum Würzburg umfasst die Fachbereiche der Orthopädie und Allgemeinmedizin. Volkach ist eine attraktive Kleinstadt in Bayern im unterfränkischen Landkreis Kitzingen. Die historische Stadt ist ein bedeutender Wein- und Touristenort in der Mainschleife des fränkischen Weinbaugebiets und bietet eine optimale Verkehrsanbindung in die umliegenden großen Städte (Würzburg, Schweinfurt, Kitzingen).

 

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in der Physiotherapie in einem kleinen Team und angenehmer Arbeitsatmosphäre. Zudem erhalten Sie die Helios Plus-Card (Zusatzversicherung für Helios-Mitarbeiter) sowie attraktive Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Der Helios-Konzern bietet zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und die Corporate Benefits (Kooperationen mit diversen namenhaften Unternehmen mit tollen Angeboten und Rabatten).

 

Ihre Aufgaben:

  • Behandlung stationärer und ambulanter Patienten der Bereiche Chirurgie und Orthopädie
  • befundgerechte Durchführung therapeutischer Maßnahmen
  • regelmäßige Dokumentation von Befunden und Therapieverläufen
  • Beratung und Hilfe bei der Anwendung von Hilfsmitteln für und am Patienten (Rollstuhl, Orthesen etc.)

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten
  • Zusatzqualifikation „Manuelle Lymphdrainage“ erforderlich
  • Zusatzqualifikation „Manuelle Therapie“ wünschenswert
  • eine Persönlichkeit, die sich durch hohes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie Eigeninitiative und Teamfähigkeit auszeichnet
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Engagement sowie ein freundliches und zuvorkommendes Auftreten gegenüber Patienten, deren Angehörigen und Mitarbeitern setzen wir voraus

 

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern unsere Personalreferentin, Frau Kristina Ulrich,  unter der Telefonnummer +49 9381/404-211 oder per E-Mail: Kristina.Ulrich@helios-kliniken.de.

 

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote