Finden Sie Ihren Traumjob

Prozess-/ Elektroingenieur (m/w)

- Transfermanagement International -

Als global aufgestellter Automobilzulieferer beschäftigt die Preh-Gruppe rund 7.000 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von deutlich über einer Milliarde Euro. Preh wurde 1919 in Bad Neustadt a. d. Saale gegründet und gehört seit 2011 zur Joyson-Gruppe. Zu unseren Entwicklungs- und Fertigungskompetenzen gehören insbesondere HMI-Systeme für Pkw und Nutzfahrzeuge, Infotainment- und Connectivity-Lösungen sowie E-Mobility-Steuergeräte.

An unserem Stammsitz in Bad Neustadt a. d. Saale entwickeln und produzieren rund 1.700 Mitarbeiter Serienprodukte für namhafte Automobilzulieferer. Gleichzeit befindet sich hier unser Hauptentwicklungszentrum. Neben den Bereichen rund um den Produktentstehungsprozess sind zentrale kaufmännische und strategische Funktionen angesiedelt. 

Verstärken Sie unser Team als

Prozess-/ Elektroingenieur (m/w) 

- Transfermanagement International -

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Koordination und Leitung von Projekten im internationalen Serienänderungs- und Transferprozess
  • Hauptschnittstelle für Projektthemen wie beispielsweise bei der Maschinen und Anlagenbeschaffung, Maschinenikonfiguration und Terminplanung
  • Abstimmungen zur erfolgreichen Umsetzung von Serienänderungen innerhalb eines internationalen Projektteams
  • Durchführung von Kapazitätsplanungen für Elektronikfertigung
  • Support bei Linien-, Produkt- und Technologietransfers innerhalb der Preh Gruppe

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Techniker/-in mit Schwerpunkt Elektronik / Mechatronik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie mit elektrotechnischem Hintergrund
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und SAP
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland

Das erwartet Sie bei uns

  • Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einem international agierenden Umfeld
  • Individuelle Einarbeitung und langfristige Karriereperspektiven
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
  • Kollegiales Miteinander innerhalb einer mittelständisch geprägten Unternehmenskultur
  • Betriebliche Gesundheitsangebote und Betriebsrestaurant
  • Firmen- und Teamevents (z.B. Fußballturnier, Laufevents)

Der Innovationsanspruch unserer Kunden ist unser Antrieb. Lösen Sie Herausforderungen mit Kreativität und visionären technologischen Ansätzen? Dann kommen Sie zu Preh und werden Sie Teil unseres internationalen Teams.

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, am besten über unser Online-Bewerbungsformular. 

Ihre Ansprechpartnerin:

Elisabeth Löffler, Tel. +49 (0) 9771/92-5408
  
Preh GmbH
Schweinfurter Straße 5-9
D-97616 Bad Neustadt a.d. Saale


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!