Finden Sie Ihren Traumjob

Spezialist Werkzeugmanagement (m/w)

- Kunststoffprozesstechnik -

Als global aufgestellter Automobilzulieferer beschäftigt die Preh-Gruppe rund 7.000 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von deutlich über einer Milliarde Euro. Preh wurde 1919 in Bad Neustadt a. d. Saale gegründet und gehört seit 2011 zur Joyson-Gruppe. Zu unseren Entwicklungs- und Fertigungskompetenzen gehören insbesondere HMI-Systeme für Pkw und Nutzfahrzeuge, Infotainment- und Connectivity-Lösungen sowie E-Mobility-Steuergeräte.

An unserem Stammsitz in Bad Neustadt a. d. Saale entwickeln und produzieren rund 1.700 Mitarbeiter Serienprodukte für namhafte Automobilzulieferer. Gleichzeit befindet sich hier unser Hauptentwicklungszentrum. Neben den Bereichen rund um den Produktentstehungsprozess sind zentrale kaufmännische und strategische Funktionen angesiedelt. 

Verstärken Sie unser Team als

Spezialist Werkzeugmanagement (m/w) 

- Kunststoffprozesstechnik -

Ihre Aufgaben

  • Planung und Kalkulation von Spritzgusswerkzeugen
  • Mitwirkung bei der Produktentwicklung in Bezug auf werkzeug- und kunststoffgerechter Gestaltung der Produkte
  • Technische und terminliche Abstimmung von Spritzgießwerkzeugen ab der Konzeption bis hin zur Serienreife
  • Werkzeug- und verfahrenstechnische Betreuung der Werkzeug-/Teilelieferanten
  • Weiter- und Neuentwicklung von Sondertechnologien

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder fachspezifische Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich der Spritzgusstechnik und den gängigen Werkzeugtechnologien
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft sowie gute Englischkenntnisse

Das erwartet Sie bei uns

  • Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einem international agierenden Umfeld
  • Individuelle Einarbeitung und langfristige Karriereperspektiven
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
  • Kollegiales Miteinander innerhalb einer mittelständisch geprägten Unternehmenskultur
  • Betriebliche Gesundheitsangebote und Betriebsrestaurant
  • Firmen- und Teamevents (z.B. Fußballturnier, Laufevents)

Der Innovationsanspruch unserer Kunden ist unser Antrieb. Lösen Sie Herausforderungen mit Kreativität und visionären technologischen Ansätzen? Dann kommen Sie zu Preh und werden Sie Teil unseres internationalen Teams.

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, am besten über unser Online-Bewerbungsformular. 

Ihre Ansprechpartnerin:

Elisabeth Löffler, Tel. +49 (0) 9771/92-5408
  
Preh GmbH
Schweinfurter Straße 5-9
D-97616 Bad Neustadt a.d. Saale


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!