Finden Sie Ihren Traumjob

Wasserversorgung (m/w/d)

Die Stadt Gerolzhofen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in im Bereich Wasserversorgung (m/w/d). Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Ihr Aufgabengebiet: Betreuung der städtischen Wasserversorgung insbesondere des Rohrnetzes, die Überwachung von Baustellen, die Probeentnahme zur Qualitätsüberwachung, das Ermitteln und Beheben von Rohrleitungsbrüchen und die Überprüfung von Hausanschlüssen. Ihre Voraussetzungen: - Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) (ehem. Ver- und Entsorger/in Fachrichtung Wasserversorgung) oder Installateur/in (m/w/d) im Bereich Versorgungstechnik bzw. Anlagenmechaniker/in Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik. - Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung - Einsatzbereitschaft, eigenständiges Handeln und körperliche Belastbarkeit - Freundliches und zuvorkommendes Auftreten - Schnelles und flexibles Reagieren auf geänderte Situationen und Bereitschaft zu Notfall- und Wochenenddiensten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten (Rufbereitschaft) - Kenntnisse mit MS-Office Standardprogrammen - Wohnsitz bzw. Wohnsitznahme im Umfeld des Versorgungsgebietes - Besitz der Führerscheinklasse B Wir bieten: Eine weitgehend eigenverantwortliche Tätigkeit und eine leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage der Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir Ihnen telefonisch unter 09382/607-16 (Herr Schmitt) für Rückfragen gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung ist an die Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen, Personalamt, Brunnengasse 5, 97447 Gerolzhofen in schriftlicher Form bis spätestens 12.10.2018 zu richten. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch in elektronischer Form unter der e-Mailadresse personalamt@gerolzhofen.de entgegen. Zustimmung: Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht in elektronischer Form eingehende Bewerbungen nicht zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Bewerbungsunterlagen entweder elektronisch oder in Kopie einzureichen. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder inhaltliche Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die personenbezogenen Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Stadt Gerolzhofen Wasserversorgung (m/w/d)


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.mainpost.de - vielen Dank!